Vereinsmeisterschaft


Auch in diesem Jahr war die Teilnahme bei unserer Vereinsmeisterschaft wieder sehr groß. Es stellten sich 8 Damen und 24 Herren der Herausforderung. Erstmals wurde zum Mixed-Doppel ein Herren Doppel Bewerb ausgetragen, der sowohl bei Spiele als auch Zuschauern große Begeisterung hervorrief. Am 22.September fand das Finale unserer Vereinsmeisterschaft statt.


Beim B-Finale der Damen das aus Terminlichen Gründen schon am Vortag ausgetragen wurde setzte sich Johanna Horner mit 6:0 3:6 10:6 gegen Magdalena Haghofer durch. Im B-Finale der Herren standen sich Dominik Hakermüller und Josef Brandner gegenüber. Nach 2 Sätzen gewann Dominik Hakermüller klar mit 6:2 6:3.

Spannend war es bei den beiden A-Finalspielen. Bei den Herren musste sich Otto Starkbaum gegen Gerhard Horner wie auch schon im Vorjahr nach 3 Sätzen mit 6:3 0:6 6:3 geschlagen geben und bei den Damen standen sich Hilda Haghofer und Hanna Starkbaum gegenüber. Hilda Haghofer konnte ihren Titel nicht verteidigen und musst nach 2 spannenden Sätzen mit 6:4 und 7:5 den Titel Vereinsmeisterin 2018 Hanna Starkbaum überlassen. In dem von allen mit großer Freude erwartete Mixed-Doppel Bewerb Standen sich die Paarungen Hanna Starkbaum & Philipp Wagner / Anna Starkbaum & Erich Steubelmüller gegenüber. Auch dieses Match verlief spannend bis zum letzten Game und nach zwei Sätzen und einem Champions-Tie-Break ging der Sieg mit 7:5 1:6 u.10:8 an Hanna Starkbaum & Philipp Wagner.

Beim Herren-Doppel das dieses Jahr zum ersten mal ausgetragen wurde standen sich die beiden Teams Gerhard Traxler & Philipp Wagner und Andi Ruckendorfer & Daniel Traxler gegenüber. Das Duell konnten Gerhard Traxler / Philipp Wagner nach zwei Sätzen mit 6:4 u. 7:5 knapp für sich entscheiden.

Das Team des TC-Reichenthal bedankt sich für die große Teilnehmerzahl und den zahlreichen Zuschauern für eine gelungene Sommersaison.



Spielplan

Keine Artikel in dieser Ansicht.